Direkt zum Hauptbereich

Posts

NIVEA Forming Sprays

WERBUNG Mit Haarsprays konnte ich mich nie wirklich anfreunden, schon alleine der Gedanke an den Geruch war furchtbar & was Styling angeht bin ich eher praktisch veranlagt, Pferdeschwanz - FERTIG. Nun konnte ich die neuen Nivea Forming Sprays in den Varianten GLATT, VOLUMEN & LOCKEN ausprobierten. Wenn Ihr wissen wollt ob sich meine Meinung  über Haarspray geändert hat, lest einfach weiter.









Nivea möchte uns mit seinen Forming Sprays das richtige Produkt für jedes Stylingbedürfnis bieten. Die Sprays auf Wasserbasis enthalten keinen Alkohol, dadurch soll mehr Zeit zum Formen eines flexiblen Stylings bleiben, dazu soll es besonders sanft zu den Haaren sein & ein austrocknen verhindern.
Die Variante GLATT soll sich ideal für glatte Hairstylings eignen, sie verspricht dank Frizz-Control ein haltbares Styling ohne abstehende Haare, mit dem VOLUMEN Forming Spray sollen formbare Volumen Styles kein Problem sein & die Variante für LOCKEN soll dank 24h Frizz-Control für definierb…
Letzte Posts

PHILIPS Satinelle Advanced Epilierer

WERBUNG Rasiert Ihr noch oder epiliert Ihr schon? Ich habe schon einige Haarentfernungsmethoden ausprobiert, von Nassrasur bis hin zum IPL Laser war fast alles mit dabei, letztendlich ging der Griff aber immer wieder zum Rasierer. Nun habe ich den Satinelle Advanced von Philips getestet & möchte Euch diesen hier vorstellen & meine Erfahrungen mit Euch teilen.











Der Satinelle Advanced wurde für bessere Haarentfernungsresultate in unterschiedlichen Körperregionen entwickelt. Mit den Keramikpinzetten des Epilier-Aufsatzes sollen selbst feinste Härchen erfasst werden. Dazu gibt es zwei Aufsätze zur Haarentfernung im Gesicht, den Achselhöhlen & der Bikinizone sowie einen Hautstraffer. Für eine gründliche Rasur soll der Scherkopf inkl. Kammaufsatz sorgen.










Das Gerät mit einer Akkulaufzeit von bis zu 40 Minuten lässt sich sowohl nass als auch trocken verwenden, für ein optimales Ergebnis soll das integrierte Licht soll nicht entfernte Haar besser erkennbar machen. 

Der UVP für das Phil…

ELEMIS Superfood Facial Oil

WERBUNG "Gesichtsöl, viel zu reichhaltig, dass ist nichts für mich", das dachte ich mir bis vor kurzem immer. Nun konnte ich dank einem Produkttest von OVC vom Gegenteil überzeugt werden & möchte Euch nun das Superfood Facial Oil von ELEMIS vorstellen.









Die Marke sagt Euch nichts? Mir war sie bisher auch nur vom Namen her bekannt. ELEMIS wurde im meinem Geburtsjahr 1990 gegründet, mittlerweile findet man die Produkte der Marke in über 1200 Kosmetik- & Wellnessunternehmen, des weiteren gibt es sogar eigene Welnesscentren in London, Miami & Honkong. Auch auf Kreuzfahrtschiffen & bei British Airways benutzt man die Produkte.
ELEMIS vereinet die Inhaltsstoffe der Natur mit den neuesten Erkenntnissen aus der Wissenschaft. Harmonisch wirkende Aromastoffe sorgen für ein intensives Pflegeerlebinis. Ziel der Marke ist es eine Pflege zu bieten, die bei jeder Anwendung unsere Erwartungen zu übertreffen. Die Produkte sind für alle Hauttypen geeignet, und enthalten keine Mi…

DR. OETKER Kuchenschätze Schoko & Marzipan

WERBUNG 15.00 Uhr, für viele die Zeit für ein Tässchen Kaffee & ein Stück Kuchen. Wenn Ihr Kuchenliebhaber seid & auch mal auf Fertigkuchen zurückgreift sind die neuen Kuchenschätze von Dr. Oetker vielleicht genau das Richtige für Euch.










Die kleinen Kuchen gibt es in zwei Sorten, Schoko mit Kirsch-Füllung & Marzipan mit Apfel-Zimt-Füllung. Jede Packung enthält zwei einzeln verpackte Kuchen mit je 50 g, UVP 1,59 €.











FAZIT: Die Kuchenschätze von Dr. Oetker eignet sich dank der einzeln verpackten Portionen ideal für unterwegs. Optisch, Außen sowie Innen, empfand ich die Kuchen als sehr ansprechend, geschmacklich haben sie mich persönlich aber nicht überzeugt, mir waren beide Varianten viel zu süß. Meine Kids fanden beide Varianten super, mein Mann dagegen mochte nur die Sorte Marzipan & das obwohl er kein Marzipan mag. Hier sieht man mal wieder, Geschmäcker sind einfach verschieden. Probiert die Kuchen am besten einfach selbst.

brandsyoulove

EHRMANN High Protein Pudding Caramel, Chocolate & Vanilla

WERBUNG Ich mache regelmäßig Sport, trainiere mind. 3-5x die Woche z.B. Schwimmen, Cardio, HIIT Training & gehe dazu noch fast jeden Tag mit meinem Mann mind. 6 km walken. Eigentlich sollte ich schlank sein, haha - doch an meiner Ernährung hapert es gewaltig, Fast Food muss bei mir einfach hin & wieder sein, aber vor allem kann ich bei Süßigkeiten einfach nicht Nein sagen, da verschwindet eine Tafel Schokolade schnell mal in nur fünf Minuten. Nun konnte ich die Protein Puddings von Ehrmann testen & möchte Euch meine Erfahrungen mit dem Produkt nicht weiter vorenthalten.









Viel Protein, viel Power & viel Genuss, genau das verspricht uns der High Protein Pudding von Ehrmann. Er enthält 20 Gramm Protein pro Becher & kommt ohne Zuckerzusatz & Laktose aus.






Erhältlich ist er Ihn drei Sorten, Caramel, Chocolate & Vanille. Ein Becher enthält 200 g Pudding, 100 g haben einen Energiewert von 76 kcal.









FAZIT: Wenn ich Protein Produkte im Supermarktregal entdecke, greife ic…

KNEIPP Badekristalle #lockerbleiben Hanf & Patchouli

WERBUNG Ich bade total gerne, vor allem in der kalten Jahreszeit tut mir ein warmes Bad immer sehr gut. Von Kneipp gibt es seit Herbst neue Badekristalle im stylischen Smartphone Design & das gleich in drei Varianten, #placetobe Lotus Weißer Tee, #läuftbeimir Kakao Vanille & #lockerbleiben Hanf & Patchouli. Letzter habe ich ausprobiert & werde sie Euch deshalb näher vorstellen.









Die Variante #lockerbleiben soll mit natürlich pflegendem Hanföl & dem ätherischen Öl des Patchoulis dafür sorgen, dass man richtig relaxen kann. Dazu enthalten die Badekristalle von Kneipp einen hohen Anteil an naturreinem Thermalsolesalz. 
Das Salz wird in Europas einzig verbliebener Pfannensiederei, der Saline Luisenhall, aus reiner Natursole gewonnen, die natürlich reine Sole ist frei von chemischen Zusätzen & Umwelteinflüssen.

Jede Packung enthält 60 g Badekristalle, UVP 1,19 €










FAZIT: Auf dem Kneipp Blogger Event konnte ich mir bereits Anfang September einen ersten Eindruck über Verpa…